Lamatour Österreich

Sie sind hier:  Start   Welt  Tiertrekking   Österreich/Lamatrekking  

Österreich

Lamatrekking in den Kärntner Nockbergen

Lamatrekking


  • Ausgeglichene/Ausgleichende Lamas
  • traumhafte Berge, von Gletschern geschliffen
  • idyllische Bergseen
  • Gepäcktransport durch die Lamas
Im Biosphärenpark Nockberge wird Wandern zum Alpinen Wellness-Erlebnis. Zwischen duftenden Kräuterwiesen, den Kärntner Seen und den sanften Hügeln der Nockberge erstreckt sich ein herrliches Wandergebiet, dass zum Entspannen einlädt. Frische Bergluft, romantische Almen und unberührte Natur erwarten uns in einem der schönsten Wandergebiete Österreichs. Friedvolle, sanft summende Lamas sind unsere Wegbegleiter. Ihre neugierige aber doch zurückhaltende Art lässt eine anfängliche Scheu seitens der Menschen schnell abbauen. Durch die Anwesenheit der Tiere und das langsame Gehen werden die Landschaft, der Duft und die Schönheit der Natur viel intensiver wahrgenommen. Hier gilt: Der Weg ist unser Ziel. Zudem können wir dem hektischen Alltag entfliehen und das Hier und Jetzt genießen. Unser Trekkingführer kennt die Region wie seine Westentasche, denn er ist in der Gegend aufgewachsen. Nach einigen Jahren der normalen Lebensweise ist er aus der hektischen Arbeitswelt entflohen und hat seine Wurzeln in der Natur wiedergefunden. Dadurch kennt er viele kraftvolle und erholsame Plätze und freut sich darauf, uns magische Momente seiner Heimat zeigen zu können.

Unser Tipp:
Von Berlin, Hamburg und Köln/Bonn gibt es sonntags mit Germanwings erstklassige Flugverbindungen nach Klagenfurt und zurück.
Lamatrecking

 
1.Tag: Anreise, Eintreffen am Treffpunkt bis 16 Uhr. Hier können wir, wenn wir mit dem Auto angereist sind, unser Fahrzeug für die Woche parken. Wenn alle, auch der Sammeltransfer vom Flughafen angekommen sind, werden wir mit einem organisierten Transfer gemeinsam zu einem 4-Sterne-Sporthotel fahren. Das Hotel ist für seine kulinarischen Köstlichkeiten bekannt und verfügt zudem über einen schönen Wellnessbereich. Nach unserem gemeinsamen Abendessen lernen wir die Lamas kennen und unternehmen, nach einer kurzen Einweisung, einen kleinen Abendspaziergang mit den Tieren. Anschließend gemütliches Beisammensein und Tourenbesprechung.

2.Tag: Nach dem Frühstück Lamas einfangen, aufsatteln und Gepäck aufladen. Aufbruch zur ersten Etappe. Wir wandern durch das Rosanintal zum romantischen Rosanin See bis wir zur Mittagsrast den großen Königstuhl (Drei-Länder-Berg 2316m) erreichen. Nach einer Stärkung geht unsere Wanderung weiter zum Karlnock und dann über Stangboden nach Stangsattel bis wir schließlich den Schneegrubensattel erreichen. Dann folgt der Abstieg durch das Rosental zu unserem Nachtquartier, einer urigen Berghütte. Zum Abendessen werden wir mit Kärntner Spezialitäten verwöhnt. Entfernung ca. 12,3km, Aufstieg 593m und Abstieg 594m.

3.Tag: Unseren Trekkingtag beginnen wir mit einem Aufstieg vorbei am wunderschönen Windebensee bis wir die Flache Scharte erreichen. Zur Mittagszeit genießen wir bei traumhaftem Ausblick auf St. Oswald unser Lunchpaket. Nach einer ausgiebigen Pause geht es weiter vorbei am Steinnock, an der Steinhütte, der Lärchenhütte bis wir schließlich unser Quatier für die Nacht – das Falkert Schutzhaus erreichen. Zum Abendessen empfehlen wir eine frisch gefangene Forelle. Entfernung ca. 10,7km, Aufstieg 360m, Abstieg 523m.

4.Tag: Nach dem Frühstück wandern wir abwärts nach St. Oswald. Auf unserem Weg kommen wir an einer alten Schmiede vorbei. Unser Weg führt uns durch Fichtenwälder weiter talwärts nach Bad Kleinkirchheim. An einem für uns passenden Plätzchen nehmen wir eine kleine Jause zu uns. Gestärkt wandern wir weiter bis wir am frühen Nachmittag die niedliche Ortschaft Zirkitzen erreiche. Dann heißt es wie nach jeder Tour die Lamas absatteln und versorgen. Die Übernachtung findet in einem 4-Sterne-Hotel mit einem tollen Wellnessbereich zum entspannen statt. Entfernung ca. 10km, Aufstieg 200m, Abstieg 600m.

5.Tag: Wir machen uns auf zur Kaiserburg, die sich südlich des Bad Kleinkirchheimer Tals auf 2055m befindet. Hier erwartet uns eine landestypische Mittagsjause. Gestärkt geht es aufwärts zum Hauptgipfel des Wöllaner Nock (2145m). Hier genießen wir einen atemberaubenden Blick über das Land. Wir wandern weiter talabwärts zur Plagrast (1820m) bevor wir letztendlich unser Tagesziel und Nachtquatier, einen gemütlichen Alpengasthof, erreichen. Entfernung ca. 10,3km, Aufstieg 1104m, Abstieg 508m.

6.Tag: Heute wandern wir talwerts zum beliebten Urlaubsort Afritz am See. Nach der Mittagsrast beginnt der Aufstieg über Verditz zum Schwarzsee. Hier erwarten uns bei der Schwarzseehütte hausgemachte kärntner Spezialitäten vom eigenen Bauernhof, dem idealen Ziel für unseren gemütlichen und traditionellen “Kärntnerabend”. Entfernung ca. 16,8km, Aufstieg 1183m, Abstieg 1131m.

7.Tag: Nachdem wir die Lamas bepackt haben, führt uns ein weitgehend ebener Weg aufwärts zum Palnock. Von hier können wir einen traumhaften Blick über das Drautal genießen. Je nach Befinden werden wir dann noch den Mirnock erklimmen (2110m ü.A.). Weiter geht es talabwärts. Auf einem Bauernhof in sagenhafter Naturkulisse endet dann unsere Trekkingtour, nachdem wir die Lamas versorgt haben, mit einem gemütlichen Beisammensein. Entfernung ca. 13,9km, Aufstieg 368m, Abstieg 1122m.

8.Tag: Nach dem Frühstück werden wir, mit einem organisierten Transfer, zurück zum Treffpunkt fahren, damit die Gäste, die mit dem Auto angereist sind zu ihren Fahrzeug kommen. Alle Anderen bleiben einfach im Bus sitzen und fahren, sofern ein Transfer vorab gebucht wurde, weiter zum Flughafen.

1 Kennlern-Spaziergang, 2 Wandertage mit einer Gehzeit von je ca. 4 Std., 3 Wandertag mit ca. 4,5 Std. und 1 Wandertag mit ca. 6,5 Std.

Anforderungen, Ausrüstung, Kondition und Fitness: Wir müssen in der Lage sein täglich bei jeder Witterung bis zu 6 Std. mit den Tieren in der Bergregion unterwegs zu sein. Angemessene Wanderausrüstung und kleiner Rucksack für das Tagesgepäck wie z.B. Regenschutz ist Voraussetzung. Die Lamas tragen unser Gepäck, dass vor Ort in Packtaschen verstaut wird (Taschen werden gestellt, max. 8kg pro Pers.). 2 Personen teilen sich ein Lama. Erfahrung im Umgang mit Lamas ist nicht nötig.

Lamatrekking

Lamas Österreich

Aktivurlaub

 

 

Unterkunft, Verpflegung: 2x 4-Sterne-Hotel mit Doppelzimmer (Einzelzimmmer je nach Verfügbarkeit vor Ort buchbar), Du/WC. 4x Almhütte mit Doppel- bzw. Dreibett-/Mehrbettzimmer, Etagendusche/WC, 1x Appartement. 7x Frühstück, 7x Mittagessen bzw. Lunchpaket), 7x Abendessen, Wasser während des Trekkings.

Lamas Kärnten

Anreise: Flug bis Klagenfurt, Ankunft bis 14 Uhr, Sammeltransfer zum Treffpunkt (Parkplatz) bis 3 Pers. 125,- und bis zu 8 Pers. 150,- jeweils pro Pkw/Strecke, zahlbar vor Ort. Rückflug nicht vor 12 Uhr.



Klima (mittlere monatliche Werte):
 Mrz.Apr.MaiJun.Sep.Okt.
Höchst-Temp.121722252418
Niedr.-Temp.61014181713
Sonnen-Std. 567875
Lamas Österreich
Gästemeinung:"Eine Woche sind wir mit den Lamas gewandert und gerade gestern wiedergekommen. Es war ein superschönes Erlebnis mit den Tieren in der herrlichen Landschaft zu wandern. Von unserem Bergführer Rudi wurden wir prima durch die Berge geführt, die Lamas haben unser Gepäck getragen und uns auf ihre liebevolle, ruhige Art begleitet. Abends haben wir uns in sehr schönen Unterkünften bei leckeren Kärntner Spezialitäten erholen können. Es war eine ganz besondere Woche für uns, die wir jederzeit gerne wiederholen würden." S.D. Outdoor Ferien
Leistungen: 8 Tage / 7 Nächte Doppel- bzw. Dreibett-/Mehrbettzimmer, Vollpension, Wasser wärend des Trekkings, Transfer vom Treffpunkt zum Start- und Zielort. Nicht enthalten: pers. Reiseversicherungen, sonstige Getränke. Termine 2017:
04.06.-11.06.18.06.-25.06.02.07.-09.07.
03.09.-10.09.17.09.-24.09. 
Buchbar: » Erklärungen Termine schwarz = min. 1 Platz frei, gelb = » vorauss. buchbar, bitte aber rückversichern oder gleich buchen, rot = ausgebucht

Preise 2017: pro Person in € ohne Anreise
ProgrammCodePreis 
LamatrekkingA2LV1053Buchen

Eigenveranstaltung creActiv Tours GmbH zuständig: Ivan Künnemann 040-607669-72
Tiertrekking
 
 
Über NATUR & DU

Wir haben bisher die Reisen von PFERD & REITER und NATUR & DU angeboten. Die Zahl der Buchungen bei PFERD & REITER ist erfreulicherweise stark gestiegen. Um das gewohnte hohe Niveau beibehalten zu können, müssen wir die Organisation bei NATUR & DU in sofern ändern, als dass wir Sie bitten, direkten Kontakt mit den veranstaltenden Partnern aufzunehmen. Einen Link dorthin finden Sie auf den Produktseiten oben rechts.

NATUR & DU
Rader Weg 30A
D-22889 Tangstedt